Art Cologne Online Only
Art Cologne Online Only

18. – 29. November 2020

online only

Die Vorbereitungen für die Art Cologne waren bereits im vollen Gange. Leider musste aber auch diese Messe auf den letzten Metern noch verschoben werden und wird nun voraussichtlich im kommenden April (14.-18.4 2021) stattfinden. Wir hatten bereits 80 herausragende und zum Teil neue Werke für die Präsentation auf der Messe zusammengestellt. Im Rahmen eines Online Viewing Rooms möchten wir Ihnen nun die Möglichkeit geben, diese zu entdecken. Hier geht es zu unserem Showroom

Für alle Sammler und Kunstinteressierten bietet die Website der ART COLOGNE ab dem 18. November 2020 viele digitale Inhalte und Live Streams. Zum einen geht der Katalog der Messe, die auf April 2021 verschoben werden musste, online. Zum anderen stellt die ART COLOGNE-Website in Kurzfilmen die drei Preisträger der ART COLOGNE 2020 vor. Allen voran Gaby und Wilhelm Schürmann, die mit dem ART COLOGNE Preis 2020 ausgezeichnet werden. Der Kritikerin Noemi Smolik ist ein weiterer Film gewidmet und damit der diesjährigen Preisträgerin des ADKV-ART COLOGNE Preises für Kunstkritik. Im Fokus des dritten Filmbeitrags steht der Kunstverein Lüneburg, der in diesem Jahr den ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine erhielt.

Während Filme und Talks am 18.11. online gehen, stehen am 19. und 20.11. Live-Streams auf dem Programm.

Auch die COLOGNE FINE ART & DESIGN stellt am 18. November 2020 ihren Katalog online. Darüber hinaus präsentiert die Messe den Preisträgerfilm für „Bestes Standdesign 2019 –Viebahn Kunsthandel“.

Hier geht es zur Webseite der ART COLOGNE