Max Ernst

Effet de soleil reflété dans l'eau
1927/28

Max Ernst, Effet de soleil reflété dans l'eau

Öl auf Leinwand

65 × 54 cm

Signiert

Aufgenommen in den Nachtragsband zum Werkverzeichnis, in Bearbeitung von Werner Spies, Sigrid Metken und Jürgen Pech unter der Nr. 97A

Expertise

Gutachten von Jürgen Pech 2016

Provenienz

René Gaffé, Cagnes; Jean Cooken (ca. 1937, Geschenk von Gaffé); Pierre H.J. Cooken, Amstelveen; Christie’s London (21.3.1983, Kat. Nr. 34); Richard L. Feigen & Co, New York; Galerie Daniel Malingue, Paris; Waddington Galleries, London (1994); Privatsammlung Deutschland (1994); Privatsammlung Schweiz

Ausstellungen
  • Galerie Daniel Malingue, Aspects de l'art Moderne en France, Paris 1989
Literatur
  • Galerie Daniel Malingue, "Aspects de l'Art Moderne en France", Paris 1989, Nr. 20

Über Max Ernst

Max Ernst zählt als deutscher Maler, Grafiker, Bildhauer und Mitbegründer der Kölner Dada-Gruppe zugleich zu den wichtigsten Mitgliedern der surrealistischen Bewegung in Paris.

Ähnliche Werke