Ernst Wilhelm Nay

Farbaquatinta 1963 - 1 (NOR) nach einer Gouachevorlage
1963

Ernst Wilhelm Nay, Farbaquatinta 1963 - 1 (NOR) nach einer Gouachevorlage
© Elisabeth Nay-Scheibler, Köln / VG Bild-Kunst, Bonn

Farbaquatinta auf BFK Rives Papier

Darstellung: 17 × 14 cm
Blatt: 32,8 × 25 cm

Signiert, "63" datiert und "54/150" nummeriert

Auflage 150 + einige Probedrucke; Drucker: Georges Visat, Paris; Verlag: Overbeck-Gesellschaft, Lübeck

Werkverzeichnis Gabler 1975 Nr. 68

Provenienz

Privatsammlung Deutschland

Ausstellungen
  • Galerie Ludorff, "KUNST MACHT GLÜCKLICH", Düsseldorf 2021
Literatur
  • Galerie Ludorff, "KUNST MACHT GLÜCKLICH", Düsseldorf 2021, Nr. 05
  • Karlheinz Gabler (Hg.), "Ernst Wilhelm Nay. Die Druckgraphik 1923-1968", Stuttgart/Zürich 1975, Nr. 68

Über Ernst Wilhelm Nay

Ernst Wilhelm Nay war einer der bedeutendsten Vertreter der deutschen Nachkriegskunst. Seine Bilder zeigen eine Verwandschaft mit dem Informel.

Ähnliche Werke
Publikationen zum Werk
Ausstellungen zum Werk