Michael van Ofen

Ohne Titel
1988

Michael van Ofen, Ohne Titel

Öl auf Leinwand

80 × 110 cm

Rückseitig signiert und datiert

Provenienz

Galerie Johnen und Schöttle, Köln; Galerie Ghislaine Husenot, Paris; Privatsammlung Nordrhein-Westfahlen

Ausstellungen
  • Galerie Ludorff, "Summerguests: DE VRIES | VAN OFEN | VERMEERSCH", Düsseldorf 2019
  • Galerie Ghislaine Hussenot, Paris 1989
  • Galerie Akinci, "Michael van Ofen", Amsterdam 2000
Literatur
  • Museum Haus Esters, "Bilder. Elke Denda, Michael van Ofen, Thomas Ruff", Ausst.-Kat., Krefeld 1988, Nr. 8

Über Michael van Ofen

Michael van Ofens Oeuvre spannt einen Bogen von der klassischen Landschafts- und Portraitmalerei des 19. Jahrhunderts zur konzeptionellen Kunst der Nachkriegsmoderne.

Weitere Werke
Ausstellungen zum Werk