TEFAF
TEFAF

7. – 15. März 2020
Stand 515

Maastricht

Zu unseren besonderen Highlights auf der TEFAF Maastricht zählt in diesem Jahr eine großformatige Malerei von ALEX KATZ: Der 1927 in Brooklyn geborene Künstler ist bekannt für seine Erfindung des »Cool Painting«, einem nüchtern-realistischen Stil, der sich in Technik und Bildgehalt durch eine klare Flächigkeit und die Reduktion auf ein Farb- und Detailminimum auszeichnet. Durch den Verzicht auf narrative Elemente und die Größe seiner Formate, welche oft an Werbeplakate der 1950er Jahre erinnern, wird sein Einfluss auf die Pop-Art deutlich, als dessen Wegbereiter er gefeiert wird.