Otto Mueller

Ein stehender und ein sitzender Akt
ca. 1925

Otto Mueller, Ein stehender und ein sitzender Akt

Farbkreide auf Velin

51 × 34 cm

Rückseitig vom Künstler "unverkäuflich" bezeichnet sowie mit dem Nachlassstempel "Nachlass Prof. Otto Mueller Breslau" versehen und "W IX", "E", "35" bezeichnet

Aufgenommen in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis der Gemälde und Arbeiten auf Papier von Dr. Tanja Prisig-Marshall und Dr. Mario-Andreas von Lüttichau unter der Nr. 935

Expertise

Dr. Tanja Pirsig-Marshall, Münster

Provenienz

Nachlass des Künstlers; Erben des Künstlers (vermutlich Josef Mueller, Karlsruhe/Lübeck); Privatsammlung Rheinland; Privatsammlung Bayern

Über Otto Mueller

Die Konzentration auf das Wesentliche und die besonnene Stille machen nicht nur den besonderen Reiz der Gemälde Otto Muellers aus, sondern sind ebenfalls für seine Papierarbeiten und sein graphisches Werk charakteristisch.

Ähnliche Werke