Cornelia Schleime

Der Kuss
2007

Cornelia Schleime, Der Kuss

Acryl, Asphaltlack und Schellack auf Leinwand

160 × 200 cm

Rückseitig signiert und datiert

Provenienz

Privatsammlung Süddeutschland

Ausstellungen
  • Galerie Ludorff, "40 Jahre 40 Meisterwerke", Düsseldorf 2015
Literatur
  • Anna Grosskopf und Tobias Hoffmann (Hg.), "Kuss. Von Rodin bis Bob Dylan", Ausst.-Kat. Bröhan-Museum. Landesmuseum für Jugendstil, Art Deco und Funktionalismus, Berlin 2017, S. 88

Über Cornelia Schleime

Cornelia Schleime gehört zu den wichtigsten zeitgenössischen deutschen Künstlerinnen. Ausdruckstarke Frauenportraits gehören zu ihren bevorzugten Motiven.

Weitere Werke
Ausstellungen zum Werk
News zum Werk
  • Museum

    Die Museen Böttcherstraße in Bremen zeigen vom 19. September 2020 bis zum 24. Januar 2021 die Ausstellung "Berührend -
    Annäherung an ein wesentliches Bedürfnis"