Emil Nolde

Meer-Aquarell mit hoher See und Segelboot
1938-1945

Emil Nolde, Meer-Aquarell mit hoher See und Segelboot

Aquarell auf Japanpapier

135 × 161 cm

Signiert

Expertise

Prof. Dr. Manfred Reuther, ehemaliger Direktor der Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde

Provenienz

Atelier des Künstlers; Emil Bonnichsen, Stemmild/Dänemark (Neffe des Künstlers, Geschenk des Künstlers zur Konfirmation 1952); Privatsammlung Süddeutschland (Ende 1960er Jahre-2003); Ketterer Kunst (Auktion 285, 05. Dez. 2003, Los 76); Galerie Maulberger, München (2003-ca. 2007); Privatsammlung Nordrhein-Westfalen (ca. 2007-2022)

Über Emil Nolde

Emil Nolde ist ein wichtiger Vertreter des Expressionismus. In seinen Landschaften, ebenso wie in den Blumenbildern, kombiniert er Farbe so radikal wie kaum ein anderer.

Weitere Werke