Josef Albers

Hommage au Carré
1965

Josef Albers, Hommage au Carré

Farbserigrafie auf J. Perrugot Arches Special MBM Papier

278 × 278 cm

Signiert und datiert “A'64” sowie “51/125" nummeriert

Auflage 125; Blatt 6 von 12; Drucker: Atelier Arcay, Paris; Herausgeber: Editions Denise René, Paris

Provenienz

Privatsammlung Belgien

Über Josef Albers

Als Lehrer am Bauhaus und Black Mountain Collage gilt Josef Albers als wichtiger Wegbereiter der Op-Art und Farbfeldmalerei. Sein Œuvre bestimmt nicht unmerklich die Abstrakte und Konkrete Kunst.

Weitere Werke