Konrad Klapheck

Wiederannäherung (Renewed Approach; Rapprochement)
1958/70

Konrad Klapheck, Wiederannäherung (Renewed Approach; Rapprochement)
© VG Bild-Kunst, Bonn

Öl auf Leinwand

70 × 80 cm

Rückseitig signiert sowie auf der Rückpappe auf einem Etikett handschriftlich datiert, betitelt und weitere Angaben zum Werk

Werkkatalog des Künstler Nr. 19

Möchten Sie ein ähnliches Werk verkaufen? Sprechen Sie uns an!

Expertise

Wir danken Rabbinerin Prof. Dr. Elisa Klapheck für die Bestätigung der Echtheit des Werkes.

Provenienz

Jasa Fine Art, München (-ca. 1974); Privatsammlung Deutschland (ca. 1974-2022)

Ausstellungen
  • Galerie Ludorff, Neuerwerbungen Frühjahr 2023, Düsseldorf 2023
Literatur
  • Galerie Ludorff, "Kunst im Rheinland", Düsseldorf 2023, S. 82
  • Galerie Ludorff, "Neuerwerbungen Frühjahr 2023", Düsseldorf 2023, S. 58

Über Konrad Klapheck

Der in Düsseldorf geborene Maler und Grafiker Konrad Klapheck zählt zu den zentralen Vertretern der Neuen Gegenständlichkeit. Bekannt wurde er für seine Darstellungen von Schreibmaschinen, Nähmaschinen und Bügeleisen.

Weitere Werke aus Kunst im Rheinland
Publikationen zum Werk
Ausstellungen zum Werk