Emil Nolde

Rote Blüten
1930er

Emil Nolde, Rote Blüten

Aquarell auf Japanpapier

26 × 22,5 cm

signiert

Dr. Martin Urban, ehemaliger Direktor der Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde, 1973

Expertise

Dr. Martin Urban, ehemaliger Direktor der Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde, 1973

Provenienz

Privatsammlung Deutschland (bis 1967): Marlborough Gallery, Zürich/New York (1967-1973); Privatsammlung Schweiz (1973-2022)

Über Emil Nolde

Emil Nolde ist ein wichtiger Vertreter des Expressionismus. In seinen Landschaften, ebenso wie in den Blumenbildern, kombiniert er Farbe so radikal wie kaum ein anderer.

Weitere Werke