Georg Kolbe

Nereide (Kniende I)
1922/23

Georg Kolbe, Nereide (Kniende I)

Bronze

32 cm

Monogrammiert auf der linken Fußsohle und auf der rechten Fußsohle mit dem Gießerstempel "H. Noack Berlin Friedenau" versehen

Auflage Teil einer Edition, die 1923 als Jahresgabe für den "Kreis graphischer Künstler und Sammler", Leipzig hergestellt wurde; nur wenige davon mit Gießerstempel bekannt

Provenienz

Privatsammlung Europa

Über Georg Kolbe

Georg Kolbe war ein bedeutender Bildhauer der Moderne. Das Thema Tanz bestimmt seine sinnlichen, wundervoll bewegten Figuren, die international gesammelt werden.

Ähnliche Werke