Ewald Mataré

Eingekauertes Rind II
1947

Ewald Mataré, Eingekauertes Rind II

Bronze

15 × 103 × 5 cm

Signiert mit dem Monogramm

Werkverzeichnis Schilling Nr. 306b

Provenienz

Privatsammlung Deutschland (-2014); Galerie Vömel, Düsseldorf (2014); Privatsammlung Hessen (2014-2022)

Über Ewald Mataré

Ewald Mataré skulpturales Werk ist gekennzeichnet von der Suche nach der Form des Wesentlichen. In der Reduktion und Abstraktion der gegebenen Form, findet er den Ausdruck des Elementaren und des Zeichenhaften, welches sich unter der Oberfläche verbirgt.

Ähnliche Werke